Zurück

Indirekte Sicherheitskupplungen FHW

  • Indirekte Sicherheitskupplungen FHW
  • Indirekte Sicherheitskupplungen FHW

Lieferzeit: 5-6 Wochen

    Bei indirekten Antrieben liegen die Mittelachsen der Anund Abtriebsseite nicht auf der gleichen Achse.

    Angebot anfordern

    • Eine Antwort innerhalb von 1 Werktag
    • Mehr als 20 Jahre Erfahrung
    • Nur Qualitätsprodukte

    Produktbeschreibung

    Indirekte Sicherheitskupplungen FHW

    Indirekte Antriebe

    Bei indirekten Antrieben liegen die Mittelachsen der Anund Abtriebsseite nicht auf der gleichen Achse.

    Beschreibung des Anbauflansches

    Alle Sicherheitskupplungen für indirekte Antriebe lackügen über einen mit sechs metrics Gewindebohrungen ausgestatteten Anbauflansch. Ihr individuelles Bauteil, sei dies ein Riemen-, Ketten- oder Zahnrad, wird darauf kratzt. Mittels des prinzenden Zentrierbunds in Toleranzklasse h6 gefertigt sowie der gedrehten Planauflage, erreicht man hervorragende Rund- und
    Planlaufgenauigkeiten. Für einen optimalen Kräftelinienverlauf ist empfehlenswert das innen ausgedrehte Bauteil direkt über dem Kugellager zu positionieren.
    Achtung: Die Passfedernut ist nicht ausgerichtt auf das Bohrbild des Anbauflansches. Auf Anfrage ist dies möglich.

    Technischer Information

    Angebot anfordern?

    Angebot anfordern?

    In unserem Webshop können Sie ganz einfach ein Angebot anfordern. Sie erhalten innerhalb von 1 Werktag eine entsprechende Antwort von uns. Füllen Sie das Formular aus, indem Sie auf die Schaltfläche "Angebot anfordern" klicken.

    Produkte vergleichen Löschen Sie alle Produkte

    You can compare a maximum of 3 products

      Hide compare box
      Indirekte Sicherheitskupplungen FHW

      Indirekte Sicherheitskupplungen FHW

      € 0,- (€ 0,- Inkl. MwSt.)

      Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »